Zulassung

Zulassungsvoraussetzungen für das Bachelor-Studium an der Steinbeis-Hochschule Berlin sind:

  • Abitur, Fachhochschulreife und mind. 2 Jahre Berufserfahrung (idealerweise in Form einer Berufsausbildung) oder
  • Mittlere Reife, abgeschlossene Berufsausbildung und danach mind. 3 Jahre Berufserfahrung oder
  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Meister, staatlich geprüften Techniker, Betriebswirt, Wirtschaftsinformatiker oder einer vergleichbaren Ausbildung
  • Das Vorliegen vollständiger Bewerbungsunterlagen
  • Die Zustimmung bzw. Entsendung durch ein Partnerunternehmen (falls der angehende Student nicht bereits durch ein Partnerunternehmen beschäftigt wird, wird der Student interessierten Unternehmen vorgestellt. Mit Zustimmung des Partnerunternehmens erfolgt dann die Zulassung zum Studium).
  • Nachweis über Berufsausbildung (IHK-Prüfungszeugnis, Abschlusszeugnis der Berufsschule, Ausbildungszeugnis des Betriebes)


Darüber hinaus wird die Eignung der Bewerber in einem persönlichen Gespräch festgestellt:

  • Allgemeines Bewerbungsgespräch
  • Erfolgreiches Absolvieren des Auswahlverfahrens

 



Bewerbung

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen enthalten:

  • Motivationsschreiben
  • Unterschriebener Lebenslauf
  • Zeugnis des Schulabschlusses (Realschule oder Abitur/Matura oder Fachhochschulreife)
  • Nachweis über Berufsausbildung (IHK/HK Zeugnis, Abschlusszeugnis der Berufsschule, Ausbildungszeugnis)
  • Nachweis über berufliche Tätigkeit(en)/Arbeitszeugnisse
  • Foto im jpg.-Format (320x240 px)



Zur Bewerbung registrieren sie sich einfach im Online-Portal der Business School Memmingen.

Nach der erfolgreichen Online-Registrierung können sie sich mit der von ihnen vergebenen E-Mail Adresse und ihrem Passwort in unserem Student-Information-System (SIS) unter sis.bs-memmingen.de anmelden und die oben genannten Bewerbungsunterlagen hochladen.