Studienaufbau

Die Regelstudienzeit zum Bachelor beträgt 36 Monate. Parallel zur Projektarbeit und regelmäßigen Tätigkeit im Unternehmen werden die konzeptionellen Inhalte in Seminaren der SHB vermittelt. Die Projektarbeit kombiniert mit einer Vollzeittätigkeit im Unternehmen repräsentiert den überwiegenden Teil der Studienzeit. Das Projekt wird über die Bachelor Thesis dokumentiert.

Wir gewährleisten, dass jedes Projekt von erfahrenen Betreuern und Experten begleitet wird. Dafür finden regelmäßig Reports und Projektgespräche zwischen Unternehmen, Fellow und Betreuern statt. Für weitergehende fachliche Betreuung steht zusätzlich das Transfer-Netzwerk der Steinbeis-Stiftung zur Verfügung.

Nach erfolgreichem Studienabschluss verleiht die Steinbeis-Hochschule Berlin den staatlich anerkannten, akademischen Grad – Bachelor of Arts (B.A.), Bachelor of Engineering (B.Eng.) oder Bachelor of Science (B.Sc.)